Online Evaluierungswerkzeug für Schüler

Wie finden Sie heraus, ob Ihre Schüler Ihren Unterricht genießen? Ob Ihre Schüler lernen, was Sie ihnen beibringen um somit Ihren Unterrichtsmethoden zu verbessern?

Das können Sie anhand von einer Evaluierung erfahren. Was aber ist eine Evaluierung?

 

 

Laut "Glossary of Education Reform" heißt es, "Im Unterricht ist der Begriff Evaluierung deckend für eine ganze Reihe von Methoden und Werkzeuge, die Lehrer verwenden um zu evaluieren, messen und um das akademische Niveau, Lernfortschritte oder Lernbedürfnisse von den Schülern zu dokumentieren."

Sie können also ein online Evaluierungswerkzeug verwenden um eine Umfrage für Ihre Schüler nach dem Unterricht über ein spezifisches Thema zu erstellen. Was macht unser Werkzeug für Schüler ausgezeichnet?

Responsives Design

Unser Werkzeug hat ein responsives Design, das heißt, dass Ihre Prüfung(en) immer schön aussehen wird und immer ganz genau auf alle Einheiten funktioniert - inklusive Rechner, Laptop, Smartphone oder Tablet.

Wenn Sie eine Einheit mit einem Bildschirm und Internetzugang haben: können Sie los legen! Also können Sie eine Evaluierung für Ihre Schüler erstellen und mit denen das Link dazu teilen, dann können sie die Evaluierung im Unterricht oder zu Hause auf deren eigenen Einheiten durchführen. Sie werden die Ergebnisse und Antworten sehen können und erhalten Feedback darüber, wie der Unterricht verbessert werden kann. Das hilft Ihnen als Lehrer um die entsprechende Anpassungen vorzunehmen um die Bedürfnisse, Stärken und Schwächen von Ihren Schülern entgegenzukommen.

Welche Evaluierungen können Sie für Ihre Schüler erstellen? 

  • Pre-Evaluierungen: Am Anfang oder vor dem Anfang von dem Schuljahr oder dem Semester oder wenn im Unterricht auf ein neues Thema eingenagen wird, können Sie eine Evaluierung durchführen um mehr über Ihre Schüler zu erfahren. Es wird von den Schülern nicht erwartet, dass sie das ganze Unterrichtsmaterial kennt. Einige Beispiele sind: eine Evaluierung mit mehreren Kategorien erstellen um den Lernstil von Ihren Schülern kennenzulernen. Sie können herausfinden welche von Ihren Schülern visuel, praktisch oder auditiv lernen. Oder eine Evaluierung durchführen um herauszufinden was die Schüler schon über ein bestmmtes Thema wissen als eine Vorverteilung für den Kurs oder das Thema - wie einer Plazierungstest.
  • Formative Evaluierungen: werden während des Kurses durchgeführt um festzustellen ob die Schüler lernen und wie ihre Reaktion auf das Material und den Unterricht ist. Diese Evaluierungen können direkt vor einer Prüfung durchgeführt werden, somit Sie die Prüfung zu dem aktuellen Wissensniveau der Schüler anpassen können.
  • Summative Evaluierungen: werden verwendet um das Lernen von den Schülern zu messen und wie die Reaktion auf den Unterricht nach einer bestimmten Zeitraum ist - beispielsweise Kursende, Semester- oder Schuljahresschluss. Anhand von diesen Informationen können Sie als Lehrer erfahren wie Sie den Unterricht für das folgende Mal verbessern können.

Sind Sie bereit Ihre eigene Evaluierung zu erstellen? Hier klicken um los zu legen!

Schon heute loslegen!

Schließen Sie sich fast 1 Million Benutzern an und testen Sie unser tolles Tool.

Starten Sie noch heute Ihre kostenlose Testversion