Assessment im Unterricht: Wie es das Lernen verbessert

Mit Assessments überprüfen Sie, ob Ihre Lernziele mit Ihrem Unterricht übereinstimmen. Assessments sind im Unterricht notwendig, weil viele Lehrkräfte teilweise Ihren eigenen Unterricht entwickeln. Dieser Artikel beschreibt die Bedeutung von Assessments im Unterricht und die Art und Weise, wie sie das Lernen verbessern können.

Assessment in the classroom

Bedeutung von Assessment im Unterricht

„Verbesserung” ist ein Hauptelement, wenn es um Assessment von Unterricht geht. Assessment, also eine Einschätzung, ist wichtig für die Entwicklung Ihres Unterrichts. Dennoch setzen Lehrer Assessments oft falsch ein. Bei Assessments geht es darum, etwas zu verbessern; es handelt sich dabei nicht um eine Evaluierung. Eine Evaluierung soll Mängel anzeigen und ist wertend. Ein Assessment gibt Feedback und ist positiv. Erfahren Sie mehr über die Unterschiede zwischen Assessment und Evaluierung.

Sie haben eine ganze Woche lang für Ihre Prüfung gelernt. Während der Prüfung stellt sich aber heraus, dass etwas ganz anderes geprüft wird. Der Unterricht hat sein Ziel also offenkundig verfehlt. Wenn dieses Problem auftritt, nachdem Sie ein Assessment durchgeführt haben, ist es an der Zeit, das Problem in Angriff zu nehmen. Assessment ist ein fortlaufender Prozess während Ihres Unterrichts.

Wenn der Unterricht über ein Assessment eingeschätzt wird, kommen auf die Lernenden keine Überraschungen mehr zu, denn der Unterricht und die Lernziele stimmen überein. Lehren und Lernen müssen sinnvoll sein und die Anforderungen der spezifischen Gruppen von Lernenden erfüllen.

Arten von Assessment im Unterricht

Es gibt verschiedene Arten von Assessment. Die häufigsten sind formative und summative Asessments.

Ein formatives Assessment findet am Unterrichtsanfang statt. Es gibt Feedback über die Stärken und Schwächen Ihres Unterrichts, damit Sie wissen, wo Verbesserungsbedarf besteht. Ein summatives Assessment wird eingesetzt, wenn der Unterricht schon erfolgt ist. Ein summatives Assessment soll feststellen, inwieweit die wichtigsten Ergebnisse am Ende des Unterrichts erreicht wurden.

Fazit

Assessments sind im Unterricht sehr wichtig. Mit den verschiedenen Arten von Assessments kann der Lehrende den fortlaufenden Prozess einschätzen, um Feedback zur Entwicklung besseren Unterrichts zu erhalten.

Erfahren Sie mehr darüber, warum Assessment im Unterricht wichtig ist.

Nützliche Links

The National Academies Press
LearnAlberta

Testversion starten Kostenlose Live-Demo